Navigation
Küchenwelten
Angebote
Informationen
Technik
Sonstiges
Deutsch
English

Aktuelles & News


Die richtige Küchenarmatur

Die richtige Küchenarmatur
Vom absenkbaren Wasserhahn bis zur drehbaren Spülbrause: Welche Küchenarmatur ist die richtige für mich? Wir geben Rat und stellen aktuelle Modelle vor.

Durch eine Küchenarmatur fließt Wasser, das wir trinken und zum Kochen benutzen. Die Wahl des Materials beeinflusst damit auch die Gesundheit und will sorgfältig ausgewählt sein. Die weitaus meisten Küchenarmaturen sind freilich aus unbedenklichem rostfreien Edelstahl...

Vom absenkbaren Wasserhahn bis zur drehbaren Spülbrause: Welche Küchenarmatur ist die richtige für mich? Wir geben Rat und stellen aktuelle Modelle vor.

Das richtige Material für die Küchenarmatur


Durch eine Küchenarmatur fließt Wasser, das wir trinken und zum Kochen benutzen. Die Wahl des Materials beeinflusst damit auch die Gesundheit und will sorgfältig ausgewählt sein. Die weitaus meisten Küchenarmaturen sind freilich aus unbedenklichem rostfreien Edelstahl.
Achten Sie bei der Wahl der Küchenarmaturen auf die verarbeiteten Materialien. Minderwertige Modelle können Blei und Nickel an das Trinkwasser abgeben und so die Gesundheit gefährden. Das Risiko besteht nicht, wenn Auslauf und Batterie aus Edelstahl oder aus vollständig vernickeltem Messing gefertigt sind. Vorsicht bei Schnäppchen - Markenarmaturen und Brausen aus hochwertigen Bauteilen haben ihren Preis.

Sinnvolle Extrafunktionen für die Küchenarmatur


Moderne Küchenarmaturen bestehen nicht mehr aus einem bloßen Wasserhahn mit Zugang. Welche Extrafunktionen für Sie die richtigen sind, kommt auf die persönlichen Bedürfnisse an. Lässt sich ein Wasserhahn zum Beispiel um 360 Grad drehen, ist dieser Aktionsradius perfekt für Kochinseln.

Die richtige Armatur für jede Küche:


Einhebelmischer: Mit den Einhebelmischern spart man sich die Feinjustierung an dem Kaltwasserzulauf auf der einen, und dem Heiswasserzulauf auf der anderen Seite. Mit einem Griff lässt sich die gewünschte Temperatur für den Wasserhahn in der Küche einstellen - das spart Wasser und Energie. Ist die Küchenarmatur mit einem hohen und langen Schaft ausgestattet, erreicht man mit ihr jeden Winkel. Viele Modelle passen farblich zu Spüle oder Arbeitsplatte.

Schlauchbrausen: Schlauchbrausen sind so praktisch und flexibel, dass auch Profis mit ihnen arbeiten. Der hohe und schlanke Auslauf der Küchenarmatur mit Brause bietet den größten Freiraum beim Arbeiten mit hohen Töpfen, Waschen von Salat oder Reinigen der Spüle. Und: Schlauchbrausen mit elastischen Silikonscheiben können sehr einfach gereinigt werden.

Touch-Funktion: Diese innovativen Bedienschalter erleichtern die Abläufe in der Küche erheblich. Mechanischen Zusatzknöpfe oder elektronische Touch-Pads lassen sich auch bedienen, wenn keine Hand frei ist oder die Finger voller Kuchenteig kleben. Zwischen den Arbeitsgängen lassen sich solche Küchenarmaturen durch leichtes Antippen oder Berühren öffnen und schließen. Bei der Planung beachten: Für diese Art der Bedienung ist ein Elektroanschluss in der Nähe der Spüle notwendig.

Kochendes Wasser auf Knopfdruck: Einige Armaturen liefern kochend heißes oder gekühltes Wasser auf Knopfdruck. Einige Multitalente können Wasser auch filtern oder mit Sprudel versetzen. Mit so einer Küchenarmatur im Haus spart man Platz für den Wasserkocher und das Geschleppe von schweren Wasserkisten. Damit man sich nicht verbrüht, bieten die Hersteller Druck-Dreh-Mechanismen, spezielle Isolierungen oder Kindersicherungen an.

Versenkbare Armaturen: Eine versenkbare Küchenarmatur wirkt aufgeräumt und spart Platz. Wenn die Spüle zum Beispiel vor einem nach innen öffnenden Fenster platziert ist, bieten die absenkbaren Ausläufe eine praktische Lösung. Außer den versenkbaren Modellen gibt es auch abnehmbare Wasserhähne, die optisch verschwinden - schön für Puristen, die freie Flächen in der Küche mögen.

Special Edition des Gorenje Retro-Kühlschranks

Special Edition des Gorenje Retro-Kühlschranks
Köln, Januar 2017 — Eine Kooperation der besonderen Art: Die Kühlschrank-Klassiker der seit Jahren erfolgreichen Gorenje Retro Collection werden als Sonderlinie im Design des legendären 50er-Jahre-Minibusses „Bulli“ des deutschen Automobilherstellers Volkswagen neu aufgelegt.

Der VW-Bulli avancierte als Sinnbild für Spontaneität, Freiheit und einen unangepassten Lebensstil zur Ikone der Flower-Power-Bewegung. Noch heute ist er ein begehrtes Sammlerobjekt mit liebevoll restaurierter Hülle, meistens technisch auf den neuesten Stand gebracht.

Köln, Januar 2017 — Eine Kooperation der besonderen Art: Die Kühlschrank-Klassiker der seit Jahren erfolgreichen Gorenje Retro Collection werden als Sonderlinie im Design des legendären 50er-Jahre-Minibusses „Bulli“ des deutschen Automobilherstellers Volkswagen neu aufgelegt.

Der VW-Bulli avancierte als Sinnbild für Spontaneität, Freiheit und einen unangepassten Lebensstil zur Ikone der Flower-Power-Bewegung. Noch heute ist er ein begehrtes Sammlerobjekt mit liebevoll restaurierter Hülle, meistens technisch auf den neuesten Stand gebracht.

Vintage-Hülle mit modernem, energieeffizientem Innenleben


Der VW-lizenzierte Gorenje Retro-Kühlschrank in champagnerfarbenem Vintage-Design mit typischer, zweifarbiger Frontgestaltung in Baby Blue oder Burgundy, einem großem VW-Logo sowie Deko-Details in Chrom besticht innen durch zeitgemäße Ausstattung, sehr gute Energieeffizienz sowie hochwirksame Kühltechnologie: Mittels IonAir mit DynamicCooling bleiben Lebensmittel durch optimale Kühlbedingungen länger frisch, knackig und vitaminreich. Das innovative IonAir-System generiert dabei Negativ-Ionen, die Schmutzpartikel binden und un-angenehme Gerüche neutralisieren.

Für jedes Lebensmittel die perfekte Lagerung


Die mit Negativ-Ionen angereicherte Luft wird mittels des innovativen Belüftungssystems DynamicCooling gleichmäßig und schnell durch einen Innenventilator verteilt, damit sich keine Kondensate im Innenraum und an den Ablagen niederschlagen können. Die coolen Kühler sind mit einer langlebigen und sparsamen LED-Innenbeleuchtung ausgestattet. Individuelle Temperaturzonen ermöglichen die perfekte Kühlung für unterschiedliche Lebensmittel: Frisches Obst und Gemüse werden in der CrispZone mit Feuchteregler aufbewahrt. Fisch und Fleisch kommen in die FreshZone. Dort ist die Temperatur etwa 2 °C bis 3 °C niedriger als im restlichen Kühlbereich. Für hohen Nutzkomfort sorgen Easy-Step-Türablagen, die durch das sogenannte SimpleSlide-System ganz einfach von einer Ebene auf die nächste verstellbar sind. Blickfang ist ein verchromtes Flaschengitter. Dank seines leichten Neigungswinkels können darin auch bereits geöffnete Flaschen sicher aufbewahrt werden. Ein echter Allrounder ist die luftdichte MultiBox 3in1 – sie ist Eier- und Eiswürfelbehälter sowie Aufbewahrungsbox in einem.

Die VW Special Edition des Gorenje Retro-Kühlschranks ist ein stylisher Begleiter für kulinarische Ausflüge in alle Regionen – ob mediterran, französisch oder asiatisch. Und mit seinem unverwechselbaren Design bringt er jede Küche auf die Überholspur.

Shortcut


Die Kühlschrank-Klassiker der Gorenje Retro Collection werden als Sonderlinie im Design des 50er-Jahre-Minibusses „Bulli“ des deutschen Automobilherstellers Volkswagen neu aufgelegt. Die Frontgestaltung ist in Baby Blue oder Burgundy erhältlich.

So geht Küche 2017!

So geht Küche 2017!
Hier haben wir für euch die Küchentrends für dieses Jahr zusammengestellt.

So geht Küche 2017!
Hier haben wir für euch die Küchentrends für dieses Jahr zusammengestellt.


Einer für alles - der Mix macht`s

Einer für alles - der Mix macht`s
Rühren, Quirlen, Kneten, Wiegen - „er kann einfach alles“, schwärmte vor kurzem eine Freundin. Und erzählte mit strahlenden Augen von ihrem neuen Freund. „Backen, Suppe kochen, Säfte zubereiten - alles was das Herz begehrt“. So langsam wurde dann klar: Gemeint ist nicht der neue Mann des Herzens, nein, hier hat eine Maschine die Leidenschaft geweckt. Mein „Thermomix!“.

Thermomix erobert die Küchen


Rühren, Quirlen, Kneten, Wiegen - „er kann einfach alles“, schwärmte vor kurzem eine Freundin. Und erzählte mit strahlenden Augen von ihrem neuen Freund. „Backen, Suppe kochen, Säfte zubereiten - alles was das Herz begehrt“. So langsam wurde dann klar: Gemeint ist nicht der neue Mann des Herzens, nein, hier hat eine Maschine die Leidenschaft geweckt. Mein „Thermomix!“.
Seit seiner Markteinführung im September 2014 übertrifft das Zaubergerät von Vorwerk alle Erwartungen. Die vier Produktionsstraßen in Deutschland und Frankreich fertigen seit ihrer Inbetriebnahme rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche.
Bis heute sind mehr als eine Million Exemplare verkauft und die Lieferzeit beträgt inzwischen bis zu acht Wochen. Erstaunlich, denn immerhin kostet ein Thermomix mehr als 1.000 Euro. Dafür entpuppt er sich als wahres Allroundtalent. Er ist Waage, Mixer, Rührgerät, Knethaken, „Kochtopf“, Dampfgarer und Schnitzler in einem - eine multifunktionale Küchenmaschine. Inklusive Rezept-Vorschlägen. Wie alle anderen Geräte der Firma können Sie den Thermomix nur über Vorwerk erwerben. Ähnlich dem Prinzip Tupperware, stellen Vertreterinnen des Herstellers das Produkt direkt bei Ihnen zu Hause vor, beim sogenannten „Erlebniskochen“. Dort gibt es dann selbstverständlich auch die Möglichkeit zur Bestellung. Überreicht wird Ihnen das Gerät dann bei einer eigens dafür ausgerichteten „Kochparty“.

Endlich Ohne Dunstabzugshaube

Endlich Ohne Dunstabzugshaube
Homeire Präsentiert mit der MISTRAL+ einen Dunstabzug in der Arbeitsplatte

Die Downair MISTRAL+ verfügt über zwei getrennte Ansaugöffnungen, die sich unabhängig voneinander steuern lassen und über jeweils einen eigenen EC-Lüfter-Motor verfügen.
Bei Inbetriebnahme des Dunstabzuges öffnen sich die Lüftungsklappen automatisch und schließen sanft, wenn die MISTRAL+ nicht mehr benötigt wird.

Induktionskochfeldern aller Hersteller bei minimaler Einbautiefe. Maximale Planungsfreiheit bei der Gestaltung Ihrer Küche. Die DOWNAIR MISTRAL+ verschwindet nahezu unsichtbar im Unterschrank.

Unendliche Flexibilität und maximale Leistung

Zwei getrennte Lüfter

Die Downair MISTRAL+ verfügt über zwei getrennte Ansaugöffnungen, die sich unabhängig voneinander steuern lassen und über jeweils einen eigenen EC-Lüfter-Motor verfügen.
Bei Inbetriebnahme des Dunstabzuges öffnen sich die Lüftungsklappen automatisch und schließen sanft, wenn die MISTRAL+ nicht mehr benötigt wird.


Unendliche Planungsfreiheit

Serienmäßig frei kombinierbar mit Glaskeramik- und Induktionskochfeldern aller Hersteller bei minimaler Einbautiefe. Maximale Planungsfreiheit bei der Gestaltung Ihrer Küche. Die DOWNAIR MISTRAL+ verschwindet nahezu unsichtbar im Unterschrank.

Flüsterleise und energiesparend

Die neuartige Bauart in Kombination mit den laufruhigen und sparsamen EC-Lüfter-Motoren macht homeier DOWNAIR MISTRAL+ zum leisesten Downair-System am Markt. Der Einbau unter der Arbeitsfläche dämmt die Geräuschquelle zusätzlich und garantiert ein entspanntes, geräuscharmes Kocherlebnis.

Wirkwunder

Gleich zwei serienmäßig vorhandene Reinigungsstufen mit einer Kombination aus Fliehkraft und Tiefenfiltration sorgen für schonungslose Effektivität bei der Luftreinigung. Diese Reinigungsstufen lassen sich für eine einfache Reinigung leicht und schnell ausbauen und sind Geschirrspüler tauglich.

Auf der Homeier Webseite können Sie sich, mit dem Online Konfigurator, Ihre MISTRAL+ konfigurieren und ein unverbindliches Angebot einholen.

Hier gehts zum Produkt

Seite:
Nächste Seite >
Zur letzten Seite >>
Copyright © 2014 - 2015 by szkuechen.de an Heavensoft Website | Impressum